Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
 

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Geographisches Institut

Curriculum vitae

Berufserfahrung
  • seit 10/2017 Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Postdoc: Humboldt Universität zu Berlin, Angewandte Geographie und Raumplanung: Alternative Ansätze in der Wohnungspolitik und deren Mobilisierung (DFG-Projekt "Eigene Stelle")
  • 7/2014-09/2017 Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Postdoc: Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Geographisches Institut, Arbeitsgruppe Stadt- und Bevölkerungsgeographie
  • 10/2010-06/2014 Doktorandin, Humboldt-Universität zu Berlin, Angewandte Geographie und Raumplanung. Finanzierung: Elsa Neumann Stipendium und Caroline von Humboldt-Programm im Rahmen der Exzellenzinitiative der Humboldt Universität zu Berlin
  • 05-06/2013 Gastwissenschaftlerin: Columbia University of New York, Graduate School of Architecture, Planning and Preservation (GSAPP), Latin Laboratory
  • 08/2008 – 02/2011 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung – UFZ, Department Stadt- und Umweltsoziologie
  • 03/2007-12/2009 Freiberufliche wissenschaftliche Tätigkeit (Heinrich Böll Stiftung e.V., Berlin, Vernetzungsstelle Schulverpflegung Berlin e.V., Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin)
  • 05/2006 – 06/2008 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, IRS Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung

 

Akademische Ausbildung
  • 10/1999 – 02/2006 Studium der Geographie (Diplom), Nebenfächer Stadtsoziologie, Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Humboldt-Universität zu Berlin
    Universidad Complutense de Madrid, Universidad de Buenos Aires

 

Preise
  • Hans-Bobek Preis 2015 für die Promotionsschrift "Urbane Konflikte in Santiago de Chile und Buenos Aires. Zum Wandel von Rahmungen und politischen Praktiken in der Stadtentwicklung durch soziale Bewegungen und Bürgerinitiativen."