Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Geographisches Institut

Nachrichten aktuell

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät | Geographisches Institut | Startseite Inhalte | Aktuelles | Nachrichten aktuell | 10.01.2023 | Gremienwahlen 2023 an der Humboldt-Universität zu Berlin

10.01.2023 | Gremienwahlen 2023 an der Humboldt-Universität zu Berlin



Sehr geehrte Angehörige des Geographischen Instituts ,

es ist wieder soweit:

am 10. Januar 2023 finden an unserer Fakultät folgende Gremienwahlen statt:

(1) Wahl zum Akademischen Senat/Konzil

(2) Wahl zum Fakultätsrat

(3) Wahlen zu den Institutsräten (Anhang folgt)

(4) Wahl der dezentralen Frauenbeauftragten und ihrer Stellvertreterinnen (Anhang folgt)

 

Die Wahlbekanntmachungen für (1) und (2) befinden sich bereits im Anhang; die Bekanntmachungen für (3) und (4) werden für Ende des Monats erwartet.


Wer sich für seine/ihre Statusgruppe gerne zur Wahl stellen möchte, muss sich dafür bis zum 22.11.2022 bei mir im Raum 2'107 (Tel: +49 30 2093 6892) persönlich in die dafür vorgesehene Liste eintragen.


Bei der Anmeldung zur Briefwahl (Link siehe unten) gibt es Vereinfachungen und die Schriftform gilt als gewahrt, wenn die Briefwahlunterlagen über eine der folgenden Wege angefordert wird:

- über den von der Universität vergebenen persönlichen E-Mail-Account versandten elektronischen Kopie des unterschriebenen Antrags
- über den von der Universität vergebenen persönlichen E-Mail-Account versandten E-Mail, die mit einem von der Universität ausgestellten Softzertifikat elektronisch signiert ist,

Emails mit dem Antrag zur Briefwahl bitte direkt an mich senden!


Link:

Die Formulare für Wahlvorschläge und Briefwahl gibt es hier:

https://gremien.hu-berlin.de/de/wahlen/formulare


Mit freundlichen Grüßen
Florian Pötzschner

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Dear members of the Geography Department,

there are elections at our faculty on 12.01.2021 for the following committees:

(1) academic senate/conciliatory

(2) faculty council

(3) institute council

(4) local women’s representative


The official announcement for (1) and (2) are attached (still only available in German, although there are rumours that HU might manage to have its documents in English by the end of this century. Until then, you can either contact me for further questions or please refer to one of your office mates)


For those who would like to nominate themselves for their respective status group, please register yourself in person until 22.11. the latest in my office 2'107 (Tel:6892).


If you would like to apply for postal vote, this can now be done either by:

- an email directly to me sent from an university account that contains a scan of the signed application
- an email directly to me sent from an university account that is signed electronically with a soft-certificate from Humboldt University


Link:

The German forms for nomination and postal vote applications can be found here:

https://gremien.hu-berlin.de/de/wahlen/formulare


Best wishes
Florian Pötzschner

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät | Geographisches Institut | Startseite Inhalte | Aktuelles | Nachrichten aktuell | 16.12.2022 | Bewerbungsende | Assistenz des Direktoriums (m/w/d)

16.12.2022 | Bewerbungsende | Assistenz des Direktoriums (m/w/d)



Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Geographisches Institut

Fremdsprachenassistent*in im Institutssekretariat / Assistenz des Direktoriums (m/w/d)
mit 1/2-Teilzeitbeschäftigung - E 8 TV-L HU

Aufgabengebiet:

  • Führung des Sekretariats des/der Geschäftsführenden Direktors/Direktorin des
    Instituts
  • Organisation und Steuerung interner Abläufe
  • Erledigung allg. Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben
  • Schnittstelle zur Fakultätsverwaltung und zu Statusgruppen im Haus
  • Vor- und Nachbereitung von Sitzungen des Institutsrats
  • Pflege der Außendarstellung des Instituts
  • Organisation von Tagungen und Veranstaltungen
  • Vorbereitung von Personal- und Haushaltsangelegenheiten

 

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung in einem Verwaltungsberuf bzw. vergleichbare
    Kenntnisse und Erfahrungen
  • allgemeine Verwaltungskenntnisse, vorzugsweise mit Erfahrung im universitären oder außeruniversitären Wissenschaftsbereich
  • Kenntnisse im Haushaltsrecht an Hochschulen
  • sehr gute EDV Kenntnisse (insb. Textverarbeitung, Excel, Datenbanken, Projektmanagement; Erfahrung im Umgang mit Content Management Systemen)
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache, bevorzugt eine romanische Sprache (z.
    B. Spanisch, Französisch)
  • Kenntnisse der Verwaltungsstruktur der HU bzw. Kenntnisse im Umgang mit dem
    Verwaltungssystem SAP erwünscht
  • Fähigkeit zur selbständigen und eigenverantwortlichen Tätigkeit
  • Organisationsgeschick, Lernbereitschaft und Flexibilität
  • hohe soziale und interkulturelle Kompetenz und Teamfähigkeit

Bewerbungen (mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen) richten Sie bitte innerhalb von 4 Wochen (bis zum 16.12.2022) unter Angabe der Kennziffer AN/229/22 an die Humboldt- Universität zu Berlin, Geographisches Institut, Direktorium, Unter den Linden 6, 10099
Berlin oder per E-Mail in einem PDF an direktor.geographie@geo.hu-berlin.de

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen.

Datenschutzrechtliche Hinweise zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Ausschreibungs- und Auswahlverfahrens finden Sie auf der Homepage der Humboldt-Universität zu Berlin: https://hu.berlin/DSGVO.


Besetzung beabsichtigt ab: sofort

 

12.12.2022 | 17:00 | Einladung zum Winterfest



+++ ENGLISH BELOW +++

 

Liebe Angehörigen des Instituts,

wir, die Fachschaftsinitiative der Geographie, freuen uns, euch nach einer viel zu langen Zeit wieder zum Winterfest einzuladen.

Dieses findet am 12.12.2022, ab 17:00 im Foyer des Neuen Institutsgebäudes statt. Es wird Waffeln, Glühwein und alkoholfreien Punsch geben.

Ab 18 Uhr werden nach ein paar Begrüßungsworten der Institutsleitung die neuen Mitarbeitenden des Instituts vorgestellt. Danach wird es aus den Reihen der Studierenden eine Rede geben.

Anschließend werden wir den Abend mit noch mehr Glühwein und Waffeln, Musik und Tanz, sowie Geo-Spielen den Abend ausklingen lassen.

Wir freuen uns auf einen schönen Abend mit euch!

Bis dahin,
Eure FSI

----

Dear members of the geographical institute,

We, the student initiative, are very happy to invite you to our winter celebration.

On the 12th of december, we meet from 5 pm in the foyer of the new institute building. There will be waffles, mulled wine (without alcohol as well).

At 6 pm the head of the institute will speak a few words of welcome and introduce the new employees of the geographical institute. Afterwards, some students will give a speech.
Finally, there is more time to drink mulled wine, eat more waffles, and play some geo games (for those who are interested).

We are looking forward to a nice evening with you!

See you there,
Your FSI

-----
Fachschaftsinitiative Geographie

Humboldt-Universität zu Berlin
Geographisches Institut
Unter den Linden 6
10099 Berlin

Sitz:
Geographisches Institut
(Alfred-Rühl-Haus)
Rudower Chaussee 16
12489 Berlin (Adlershof)
Raum 1'104

Tel. +49/(0)30/ 2093 6821
www.fachschaftgeographie.de
fsgeographie@geo.hu-berlin.de

Mailverteiler austragen (unsubscribe mailing list)? Das geht hier:
https://sympa.cms.hu-berlin.de/sympa/sigrequest/fs_geographie

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät | Geographisches Institut | Startseite Inhalte | Aktuelles | Nachrichten aktuell | 12.12.2022 | Bewerbungsende | Studentische Hilfskraft | OKZ 331215 LandOeko

12.12.2022 | Bewerbungsende | Studentische Hilfskraft | OKZ 331215 LandOeko



 

Humboldt-Universität zu Berlin
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Geographisches Institut
Rudower Chaussee 16
12489 Berlin-Adlershof
 
Beschäftigungsstelle: Geographisches Institut, Abt. OKZ 331215 LandÖko (Landschaftökologie)
Bes.Gr./Vgr./Lgr.: 12,96 € pro Stunde
Arbeitszeit: 40 Stunden pro Monat
Beschäftigungszeitraum: 11 Monate
Vertragsbeginn: 01.02.2023
Kennziffer: T/33/219/22
Bewerbungsfrist: 28.11.2022 - 12.12.2022


Aufgabengebiete:

  • Mitarbeit im Fachgebiet Projekt Clearinghouse

 

Anforderungen:

  • Studium einer für das Aufgabengebiet einschlägigen Fachrichtung, z. B. Geoinformatik
  • Kenntnisse der gängigen Office-Programme
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • vorausgesetzt werden Kenntnisse der (Geo-)Statistik, Kenntnisse in R und GIS (z. B. QGIS, ARCGIS)
  • erwünscht sind Polnischkenntnisse, Erfahrungen einer Programmiersprache (R Shiny, Python)

 

Es wird darum gebeten, in der Bewerbung Angaben zur sozialen Lage zu machen. Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da keine Rücksendung von Unterlagen erfolgt, wird gebeten, auf die Herreichung von Bewerbungsmappen zu verzichten und ausschließlich Kopien vorzulegen.

Bewerbungen sind innerhalb der o.g. Frist unter Angabe der o.g. Kennziffer - per E-Mail in einer PDF-Datei - zu richten an:

Humboldt-Universität zu Berlin
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Geographisches Institut
Abt. OKZ 331215 LandÖko (Landschaftsökologie)
Frau
Dagmar Wörister
Rudower Chaussee 16
12489 Berlin-Adlershof

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät | Geographisches Institut | Startseite Inhalte | Aktuelles | Nachrichten aktuell | 15.03.2023 - 18.03.2023 | FOSSGIS-Konferenz | Unterstützer gesucht

15.03.2023 - 18.03.2023 | FOSSGIS-Konferenz | Unterstützer gesucht



Unterstützer gesucht:

Wer Lust hat, bei den Vorbereitungen zur FOSSGIS-Konferenz zu unterstützen, meldet sich beim Orgateam. Am 09.12.2022 treffen sich Menschen aus dem Organisationsteam um 17:00 Uhr im Seminarraum 1'308 im ESZ bzw. 16:15 Uhr im Foyer zum Standort kieken, es gibt ein Update zum Planungsstand und ab 19:00 Uhr geht das Treffen in den OSM/FOSSGIS-Stammtisch Berlin-Brandenburg über. Wer Interesse hat, ist herzlich eingeladen dabei zu sein (Anmeldung hier).

 


 

20230318 Titelbild FOSSGIS.jpg

 

Vom 15.03.2023 bis 18.03.2023 findet die FOSSGIS-Konferenz an der Humboldt-Universität zu Berlin im Erwin Schrödinger-Zentrum in Berlin-Adlershof statt. Die FOSSGIS 2023 wird vom gemeinnützigen FOSSGIS e.V, der OpenStreetMap Community und dem Geographischen Institut der Humboldt-Universität zu Berlin veranstaltet.

Ziel der FOSSGIS ist die Verbreitung von Freier und Open-Source Software für Geoinformationssysteme (GIS) sowie Open Data, beispielsweise der OpenStreetMap. Auf der FOSSGIS tauschen sich Anwender:innen, Entwickler:innen und Interessierte aus. Von Mittwoch bis Freitag gibt es spannende Vorträge über neuste Entwicklungen im GIS- und Open Data Bereich. Themen wie Digitale Souveränität, Open Science, FAIR Prinzipien und öffentliche Ausschreibungen mit FOSS werden diskutiert, es können Workshops gebucht oder Anwendertreffen besucht werden.

Am Samstag, den 18.03.2023 findet von 09:30 Uhr bis 17:30 Uhr der beliebte OSM-Samstag im Format einer Unconference statt. Interessierte sind eingeladen, daran teilzunehmen. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die Themensammlung erfolgt im [OSM-Wiki]. Eine Anmeldung über das FOSSGIS-Konferenz-Teilnehmeranmeldesystem ist notwendig.

Programm (Veröffentlichung ab Ende des Jahres 2022)

Konferenztickets (ab Anfang Januar 2023)

Sponsoring

 

Sämtliche Informationen zur Konferenz sind auf der Homepage zu finden; fehlende Informationen können per E-Mail erfragt werden.

 

20230318 Logo FOSSGIS.jpg

13.01.2023 | Bewerbungsende | Deutschlandstipendium



Liebe Studierende

Es ist wieder soweit: Zum Sommersemester 2023 vergibt die HU Berlin wieder Stipendien im Rahmen des Deutschlandstipendiumprogramms der HU. Engagierte Studierende mit sehr guten Leistungen werden für 12 Monate (Option auf Verlängerung) mit monatlich 300 € gefördert.

Wer kann sich bewerben?
Alle Studierenden, die im Sommersemester 2023 an der HU immatrikuliert und in ihrem Kernfach in der Regelstudienzeit sind (die 4 Semester vom SoSe 2020 bis WiSe 2021/22 werden nicht mitgezählt).

Wann können Studierende sich bewerben?
Der Bewerbungszeitraum ist vom 09.12.2022 bis 13.01.2023

Wo können sich Interessierte informieren?
https://hu.berlin/deutstip

Info-Veranstaltungen via Zoom
12.12.2022 und 16.12.2022 jeweils von 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Den Link bitte unter deutschlandstipendium@hu-berlin.de erfragen

Bitte zögern Sie nicht, uns bei Fragen und Anregungen zu kontaktieren.

Maja Wirbatz & Frauke Weiß


-----
Team Deutschlandstipendium

Humboldt-Universität zu Berlin
Abteilung Kommunikation, Marketing und Veranstaltungsmanagement
Unter den Linden 6
10099 Berlin
https://hu.berlin/deutstip
Telefon: 030-2093 12728

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät | Geographisches Institut | Startseite Inhalte | Aktuelles | Nachrichten aktuell | 09.12.2022 | 18:00 | Einladung zur Weihnachtsfeier der Intitiative Zukunft Gestalten

09.12.2022 | 18:00 | Einladung zur Weihnachtsfeier der Intitiative Zukunft Gestalten



Liebe Kolleg*innen,

wir von der Zukunft-Gestalten Geflüchteteninitiative möchten euch ganz herzlich zu unserer Weihnachtsfeier diesen Freitag, den 09.12.2022, im Raum 0'223, ab 18:00 einladen!

Es wird Essen und Getränke geben, außerdem wollen wir ein Art Quizspiel spielen, bei denen es schöne weihnachtliche Preise zu gewinnen gibt. Dazu werden wir Schrottwichteln, dass also jede*r ein kleinen Gegenstand (1 ~ 3 €) mitbringt und diese im Laufe des Abends dann getauscht werden.

Beste Grüße und hoffentlich bis Freitag!
Zukunft Gestalten
(Zaid und Paul)

 

Humboldt-Universität zu Berlin
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Geographisches Institut
Rudower Chaussee 16
12489 Berlin-Adlershof
 
Beschäftigungsstelle: Geographisches Institut, Abt. OKZ 331215 LandÖko (Landschaftökologie)
Bes.Gr./Vgr./Lgr.: 12,96 € pro Stunde
Arbeitszeit: 40 Stunden pro Monat
Beschäftigungszeitraum: 11 Monate
Vertragsbeginn: 01.02.2023
Kennziffer: T/33/219/22
Bewerbungsfrist: 28.11.2022 - 12.12.2022


Aufgabengebiete:

  • Mitarbeit im Fachgebiet Projekt Clearinghouse

 

Anforderungen:

  • Studium einer für das Aufgabengebiet einschlägigen Fachrichtung, z. B. Geoinformatik
  • Kenntnisse der gängigen Office-Programme
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • vorausgesetzt werden Kenntnisse der (Geo-)Statistik, Kenntnisse in R und GIS (z. B. QGIS, ARCGIS)
  • erwünscht sind Polnischkenntnisse, Erfahrungen einer Programmiersprache (R Shiny, Python)

 

Es wird darum gebeten, in der Bewerbung Angaben zur sozialen Lage zu machen. Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da keine Rücksendung von Unterlagen erfolgt, wird gebeten, auf die Herreichung von Bewerbungsmappen zu verzichten und ausschließlich Kopien vorzulegen.

Bewerbungen sind innerhalb der o.g. Frist unter Angabe der o.g. Kennziffer - per E-Mail in einer PDF-Datei - zu richten an:

Humboldt-Universität zu Berlin
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Geographisches Institut
Abt. OKZ 331215 LandÖko (Landschaftsökologie)
Frau
Dagmar Wörister
Rudower Chaussee 16
12489 Berlin-Adlershof