Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
Startseite der Einrichtung
Abb.: Petér Bagoly-Simó

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Didaktik

Curriculum vitae

  • 2019 Leitung des Seminars "Die Sprache im Geografieunterricht" am Geographischen Institut der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2016 Mitautor des Lehrwerks Seydlitz Geografie 7/8 Berlin/Brandenburg
  • 2013 Aufnahme in den wissenschaftlichen Beirat der Ilse-Balg-Stiftung
  • 2012 Fachseminarleiter für Geografie am 1. SPS Charlottenburg
  • 2008 Wechsel an das Menzel-Gymnasium in Berlin, seitdem Fachleiter für Geografie
  • 2006 - 2008 Erteilen von Englisch Unterricht an der Fachschule für Heilerziehungspflege in Quakenbrück
  • 2004 Antritt einer Planstelle am Artland-Gymnasium Quakenbrück, Aufbau des bilingualen Zweigs in Geographie mit dem Schulleiter, Herrn Ernst
  • 2003 Antritt einer Vertretungsstelle am Gymnasium Oesede (Europaschule) am 21.11.2003. Erteilen von bilingualem Erdkundeunterricht
  • 2003 Ablegen der Zweiten Staatsexamensprüfung an der Linus-Pauling-Oberschule (Gymnasium)
  • 2001 Ablegen der ersten (Wiss.) Staatsprüfung für das Amt des Studienrats
  • 1997 Certificate of Proficiency in English/Cambridge University
  • 1996 - 1997 Fremdsprachenassistent (DAAD Stipendium) in Monmouthshire/Wales
  • 1995 - 1996 Wechsel an die Humboldt Universität zu Berlin
  • 1994 - 1995 Christian-Albrechts-Universität zu Kiel – Studium der Anglistik und Geographie mit dem Ziel Studienrat
  • 1992 Erlangen der Allgemeinen Hochschulreife am St. Raphael Gymnasium in Heidelberg