Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
 

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Geographisches Institut

Publications

Monographien:

 

M6. SUWALA, L. (2017, in Vorbereitung): Location, Persistence, Relocation – Historical and Spatial Trajectories of the Polish Aviation Industry.

M5. SUWALA, L. (2017, in Vorbereitung): Management Geography – Standortentscheidungen, Netzwerke und Raumbilder deutscher, us-amerikanischer und japanischer Familien-unternehmen im Vergleich.

M4. SUWALA, L (2014): Kreativität, Kultur und Raum. - Ein wirtschaftsgeographischer Beitrag am Beispiel des kulturellen Kreativitätsprozesses. Springer. Wiesbaden.

M3. Kulke, E., Krüger, D., Kulke, L. und SUWALA, L. (2011): Kuba. Auf Tour. Spektrum. Heidelberg.

M2. SUWALA, L: (2007): Ist die VR China eine ökonomische Bedrohung oder ein ökonomischer Partner für die USA? Eine handelspolitische Analyse unter dem Aspekt der internationalen Wettbewerbsfähigkeit. Freie Universität Berlin. Eigenverlag.

M1. SUWALA, L. (2006): Lokale Netzwerke und Cluster in der US-amerikanischen Film-und Fernsehindustrie in Hollywood (Los Angeles County). Berlin- Humboldt-Universität. Eigenverlag.

 

Veröffentlichungen in referierten Zeitschriften:

 

Z10. SUWALA, L. and P. Oinas (2017, currently in preparation): The Manager in Economic Geography. Journal of Economic Geography.

Z9. Peiker, W. und SUWALA, L. (2017, final stage of preparation): Studies on internationalisation of knowledge-intensive business services - From empirical fragmentation towards theory formation. Geography Compass.

Z8. SUWALA, L. (2016, submitted): Opening the black box of creativity in arts and sciences – a conceptual attempt towards a puzzling circumstance. Environment & Planning A.

Z7. Kulke, E und SUWALA, L. (2016): Internationalization of grocery retailing in the Global South. Die Erde.

Z6. SUWALA, L. und Kulke, E. (2015): Möglichkeiten und Hindernisse für ausländische Unternehmen in Japan. Praxis Geographie. Heft 10, S.46-51.

Z5. Lange, B., D. Power und SUWALA, L. (2014): Geographies of Field-Configuring Events. Special Issue Zeitschrift für Wirtschaftsgeographie, Vol. 58, 4, S.187-201.

Z4. Kinder, S., Lis, K., Peiker, W. und SUWALA, L. (2014): The challenging task of governing cross- border investment in peripheral regions - Polish investors in Northeast Germany. Quaestiones Geographicae. Band 33, Heft Nr.4, S.27-41.

Z3. Kinder, S. und SUWALA, L. (2012): Rzeszów und das "Aviation Valley" – Perspektiven für eine dynamische Wirtschaftsentwicklung in Südostpolen. Bundeszentrale für politische Bildung. Dossier Polen. 6.12.2012. Polen-Analysen, Bd. 7, Nr. 118: 1-13

Z2. SUWALA, L: (2010): The role of EU Regional Policy in Driving Creative Regions, Regions, Volume 277, Issue 1, S. 11-13.

Z1. SUWALA, L. und Dannenberg, P (2009): Cluster-und Innovationspolitik maßgeschneidert – Das Beispiel Adlershof in Berlin. Standort, Band 33, Heft Nr. 4, S. 104-112.

 

Buchbeiträge:

 

B4. SUWALA, L. und Kulke (2017, im Druck): Between embeddedness and otherness –internationalisation of grocery retailers in emerging markets. In: Martina, F., Henn, S., Franz, M. und R. Mudambi (Hrsg.): Organization and Culture in Cross-border Acquisitions. London: Routledge.

B3. Brinkhoff, S., SUWALA, L. und. Kulke, E. (2015): Managing innovation in ‘localities of learning’ in Berlin and Seville. In: Micek, G. (Hrsg.): Innovation and Creativity in Emerging Economic Spaces. Farmham: Ashgate, S.11-31.

B2. Brinkhoff, S., SUWALA, L. und. Kulke, E. (2012): “What do you offer?“: Interlinkages of universities and high-technology companies in science and technology parks in Berlin and Seville. In: Olechnicka, A. / Capello, R. / Gorzelak, G. (Hrsg.): Universities- Cities- Regions. London: Routledge, S.121-146.

B1. SUWALA, L. (2010): Regionale Arbeitsmärkte. In E. Kulke (Ed.): Wirtschaftsgeographie Deutschlands, Heidelberg: Spektrum, S.43-70.

 

Enzyklopädien:

E4. SUWALA, L. (2015a): Cultural districts. In: Encyclopedia of Economics and Society. Los Angeles: Sage, S.510-513.

E3. SUWALA, L. (2015b): Cultural entrepreneurship. In: Encyclopedia of Economics and Society. Los Angeles: Sage, S.513-515.

E2. SUWALA, L. und Kitzmann, R. (2013a): Poland. Market Overview. Encyclopedia of Emerging Markets. Detroit: Gale/ Cengage Learning S.281-285.

E1. SUWALA, L und Kitzmann, R. (2013b): Rohstoffe in Lateinamerika. Lateinamerika-Lexikon. Wuppertal: Peter Hammer Verlag, S.289-292.

 

Book-Reviews:

 

R4. SUWALA, L. (2017, im Druck): Economic Geography: An Institutional Approach. Canadian Geographer.

R3. SUWALA, L. (2013a): Cuban Landscapes: Heritage, Memory, and Place, Regional Studies Vol.47, Issue 7, S.1174-1175.

R2. SUWALA, L. (2013b): Multinationals and Economic Geography: Location, Technology and Innovation, Regional Studies Vol.47, Issue 8, pp.1377-1379.

R1. SUWALA, L. (2012): The Geography of Creativity. Regional Studies Vol.46, Issue 8, pp.1103- 1105.

 

Sonstige Veröffentlichungen:

 

V12. SUWALA, L. und Kulke, E. (2015): Der Technologiepark Berlin-Adlershof – Von der Wiege der deutschen Luftfahrt bis zur gegenwärtigen Stadt für Wissenschaft, Wirtschaft und Medien. In: Makki, M. & Kleßen, R. (Hrsg.): Exkursionsführer zum Deutschen Kongress für Geographie 2015 in Berlin.  „Stadt Land Schaf(f)t- Land Schaf(f)t Stadt“- Herausforderungen von Mensch-Umwelt-Beziehungen im 21. Jahrhundert. Berlin: Humboldt-Universität zu Berlin, S. 156-164.

V11. Kulke, E. und SUWALA, L. (2015): Wirtschaftsgeographie Berlins – Entwicklungspfad und vernetzte Raumkonfigurationen. In: Makki, M. & Kleßen, R. (Hrsg.): Exkursionsführer zum  Deutschen Kongress für Geographie 2015 in Berlin. „Stadt Land Schaf(f)t- Land Schaf(f)t Stadt“- Heraus- forderungen von Mensch-Umwelt-Beziehungen im 21. Jahrhundert. Berlin: Humboldt-Universität, S. 44-54.

V10. SUWALA, L. und Kulke, E. (2014): (Hrsg.): Bolivien – Bericht zur Hauptexkursion 2014, Arbeitsberichte Geographisches Institut Heft 184. Berlin. https://books.google.de/books?id=XiYtBgAAQBAJ

V9. Kasagami, T.; Vacher, C.; Kulke, E. und SUWALA, L. (2014) (Hrsg.): Japan – Bericht zur Hauptexkursion Japan 2013, Arbeitsberichte des Geographischen Institut Heft 183. Berlin. https://books.google.de/books?id=KxrJBAAAQBAJ

V8. Kulke, E.; Endlicher, W. und SUWALA, L. (2013) (Hrsg.): Kuba – Bericht zur Hauptexkursion Kuba 2013, Arbeitsberichte des Geographischen Institutes Heft 179. Berlin. https://books.google.de/books?id=QtLhAgAAQBAJ

V7. SUWALA, L. , Kulke, E. und Strasser, J. (2012) (Hrsg.): Kolumbien. Arbeitsberichte des Geographischen Institutes Heft 172. Berlin. https://books.google.de/books?id=sk3qAgAAQBAJ

V6. SUWALA, L. und Kulke, E. (2011) (Hrsg.): Thailand / Laos. Arbeitsberichte des Geographischen Institutes Heft 166. Berlin. https://books.google.de/books?id=GlbdAgAAQBAJ

V5. SUWALA, L. und Kinder, S., Klose, D. (2011): Altindustriegebiete entlang europäischer Wasserwege (Berlin-Rotterdam). Kleinere Arbeiten aus dem Geographischen Institut der Universität Tübingen Heft 30. Tübingen.

V4. Kulke, E. und Suwala, L. (2010) (Hrsg.): Kuba. Arbeitsberichte des Geographischen Institutes Heft 160. Berlin. https://books.google.de/books?id=09HhAgAAQBAJ

V3. SUWALA, L. und Dannenberg, P. (2009a): Der Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Berlin- Adlershof – ein politisch induziertes innovatives Milieu? In Dannenberg et al. (Hrsg.) (2009): Innovationen im Raum - Raum für Innovationen. 11. Junges Forum der ARL. Hannover (=Arbeitsmaterial – Akademie für Raumforschung und Landesplanung), S. 128-141.

V2. Dannenberg, P. und SUWALA, L. (2009b): Entwicklung von konsumorientierten Handel und Dienstleistungen im deutsch-polnischen Grenzraum am Beispiel von Frankfurt (Oder). Arbeitsberichte des Geographischen Institut Heft 153. Berlin

V1. SUWALA, L. und Kulke, E. (2009) (Hrsg.): Vietnam / Kambodscha. Arbeitsberichte des Geographischen Instituts Heft 151. Berlin https://books.google.de/books?id=bVndAgAAQBAJ

 

Gutachten, Handbücher, Manuals*:

 

G11. Suwala, L. (et al.) (2014): The structure and socio-economic impact of retail liberalisation in developing countries. Study for the German Development Aid / German Institute for Retailing.

G10. Suwala, L. (et al.) (2012): Die wirtschaftliche Stärke des kooperierenden Einzelhandels. Studie im Auftrag des Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie.

G9. Suwala, L. (et al.) (2011): Nachhaltige Vitalisierung des kreativen Quartiers um den Campus Berlin- Charlottenburg. Berlin-Adlershof: Eigenverlag- WISTA Management.

G8. Suwala, L. (et al.) (2009a): Increasing your Competitiveness through Innovation: A Handbook for SMEs” With attached Annex: An outline of existing Best Practice National and European schemes for SMEs to support increased innovation and competitiveness. Handbuch für das bulgarische Ministerium für Energieversorgung und Wirtschaft.

G7. Suwala, L. (et al.) (2009b): A coherent set of support instruments and schemes to address innovation development barriers encountered by SMEs in Bulgaria and based on Best Practices existing in the EU member states. Manual für die bulgarische Agentur für kleine und mittlere Unternehmen.

G6. Suwala, L. (et al.) (2009c): Increasing Competitiveness through Innovation: Report, Recommendations and Policy Development For Overcoming The Innovation Barriers Faced by SMEs In Bulgaria.  Gutachten für das bulgarische Ministerium für Energieversorgung & Wirtschaft.

G5. Suwala, L. (et al.) (2009d): Starting a Spin-out Company in Bulgaria: Distilling lessons from the wider community (English and Bulgarian dual language version).

G4. Suwala, L. (et al.) (2008a): Pilotstudie zum Innovations- und Unternehmensmanagement in den Neuen Bundesländern – Das Forschungsprojekt „InSider“. Studie im Auftrag des Bundesministerium für Bildung und Forschung.

G3. Suwala, L. (et al.) (2008b): Vergleich der Wirtschaftsförderungsaktivitäten in deutschen Großstädten unter besonderer Berücksichtigung einer Schwerpunktbildung im Bereich. Existenzgründung. Studie im Auftrag der hannoverimpuls GmbH..

G2. Suwala, L. (et al.) (2007): Begleitende Evaluierung des Förderwettbewerbs Netzwerkmanagement Ost. Studie im Auftrag des Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie.

G1. Suwala, L. (et al.) (2005): Begleitende Evaluierung des Förderwettbewerbs Netzwerkmanagement Ost. Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit.

 

* aus Platzgründen werden in dieser Sektion keine weiteren Autoren genannt, alle Forschungsberichte bis 2009 entstanden unter der Leitung bzw. als hauptverantwortlichen Autor Prof. Dr. Carsten Becker (Gesellschaft für Innovationsforschung und Beratung mbH); das Projekt (2011) unter der Leitung von Hardy R. Schmitz (GF, WISTA GmbH); nach 2012 alle Projekte mit hauptverantwortlichen Autor Prof. Dr. Elmar Kulke (Humboldt-Universität zu Berlin);