Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Geographisches Institut

Vorträge

2019

  • Rechte Mobilisierung und räumliche Polarisierung. Session mit Daniel Mullis, Forschungswerkstatt Kritische Geographie, Berlin 15.06.

  • Enteignen, Besetzen, Kollektivieren. Das zähe Ringen um bezahlbaren Wohnraum. Kiezspaziergang der kritischen Geographie Berlin mit Janina Dobrusskin. Berlin 27.07.

  • Exklusive Suburbia? Mobilisierung gegen (bestimmte) Zuwanderung und die autoritäre Geste in suburbaner Kommunalpolitik. Deutscher Kongress für Geographie, Kiel.

 

2018

  • Zwischen Homezoning und Eroberungsszenarien – Die Neue Rechte in Westberlin. Vortrag mit Alexander Thom. Politische Geographien der Neuen Rechten, von Nation und Nationalismus, Erlangen 04.05.
  • Mediaspree Reloaded – Neue Investorenträume, Profitversprechen und Konfliktzonen. Kiezspaziergang der kritischen Geographie Berlin mit Nils Grube, Berlin 26.05.
  • Westberlin und die Neue Rechte – ein Vorposten im Kampf um die Köpfe? NRW-Dialogforum des FGW - Zusammenhalt in der digitalisierten Gesellschaft, Düsseldorf 30.10.
  • Antiurbanist*innen in der Großstadt. ipb-Jahrestagung - Der Kontext lokaler Proteste, Berlin 10.11.

 

2017

  • Raumnahme der Neuen Rechten im Berliner Westen. Vortrag mit Alexander Thom. Deutscher Kongress für Geographie, Tübingen 30.09.
  • Mediaspree Reloaded – Neue Investorenträume, Profitversprechen und Konfliktzonen. Kiezspaziergang der kritischen Geographie Berlin mit Nils Grube, Berlin 28.10.

 

2016

  • Stadt der Zukunft – Stadt der Vielfalt. Chancengleichheit, Planung,
    Beteiligung. Vortrag mit Sibylle Krönert, Konferenz Gleichstellung weiterdenken, Berlin 29.06.