Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
 

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Angewandte Geographie und Raumplanung

Abgeschlossene Abschlussarbeiten

Diplom-, Magister-, Masterarbeiten

  • Evaluation von Bürgerbeteiligungsprojekten - Wie gut sind kleine Projekte mithilfe der verschiedenen vorhandenen Methoden zu evaluieren? (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2018)

  • Die Bedeutung von Wohnungsleerstand für die Schaffung von Wohnraum in Berlin. (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2018)

  • Auswirkungen der erhöhen Zahl aufzunehmender Geflüchteter in Belrin seuit 14/15 auf die integrative Quartiersarbeit im Rahmen des Programms “Soziale Stadt”.(Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2017)

  • Smart Growth and local interest groups in fast growing commuter-exurbs in the Arizona Sun Corridor Megaregion. (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2017)

  • Digitale Partizipation in der postdemokratischen Stadt? Madrids Stadtpolitik zwischen neoliberaler Modernisierung, demokratischer Legitimation und politischer Revolution (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2017)

  • Eine Untersuchung von Auswirkungen wohnraumbezogener Verdrängungsprozesse für die Betroffenen. (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2017)

  • Fahrradförderung bei Kinder und Jugendlichen in Odense, Dänemark. (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2017)

  • Die migrantische Ökonomie im Kontext der Förderprogramms „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren. (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2017)

  • Milieuschutz als städtebauliches Instrumentgegen soziale Verdrängung? Eine Potentialanalyse in Potsdam (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2017)

  • Welche Einflussfaktoren erschweren die Aufstellung von Bebauungsplänen in Bogota? (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2017)

  • Die Rolle der urbanen Nachtökonomien für innerstädtische Wohngebiete – Das Beispiel Schillerkiez in Nord-Neukölln (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2016) (Zweitgutachten)

  • Migrationsmotive vietnamesischer Studierender in Ho-Chi-Minh-Stadt für ein Studium in Deutschland und die Rolle der Imagination (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2016) (Zweitgutachten)

  • Jugend - Raum - Stadt: Freiraumplanung unter der Prämisse der Ökonomisierung (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2016)
  • Spatial justice in the production of public space: The case of Tempelhofer Feld, Berlin (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2016)
  • Eine Untersuchung zur Abschätzung des möglichen Potetials für Ökosystem-Dienstleistungen durch Balkonstrukturen - Das Fallbeispiel Berlin (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2016)
  • Peri-Urban Gardening - Eine Untersuchung der räumlichen Verlagerung des urbanen Gemeinschaftsgärtnerns in das städtische Randgebiet am Beispiel von Berlin (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2015)
  • Planungskonflikte als „demokratische Momente“? Eine Analyse des Konflikts um das Tempelhofer Feld nach Jacques Rancière (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2015)
  • Autofreies Wohnen im Bestand als Beitrag zu einer nachhaltigen Stadt- und Verkehrsentwicklung. Voraussetzungen und Hemmnisse für die Realisierung am Beispiel Berlins (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2015)
  • Corporate Citienship in der Stadtentwicklung – Eine Untersuchung zu Nutzen und Problemen bürgerschaftlichen Engagements von Unternehmen in Berlin (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2015)
  • Vier Landkreise + eine kreisfreie Stadt = eine Energieregion = realer Mehrwert? Eine Untersuchung der Zweckdienlichkeit informeller Planungsinstrumente am Beispiel der Kooperationsgemeinschaft „Energieregion Lausitz“ (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2015)
  • Evaluierung des Regionalparks „Barnimer Feldmark“ in Bezug auf das Ziel der „Stärkung der regionalen Identität“ (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2015)
  • Altersarmut in deutschen Großstädten. Aktuelle Muster und Trends residentieller Segregation der von Armut betroffenen älteren Menschen (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2014)
  • Wohnen auf dem Wasser – Rahmenbedingungen für die Nutzung von Hausbooten in Berlin (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2014)
  • Aktives Altern in benachteiligten Quartieren. Gesundheitsbezogene Lebensqualität und aktive Teilhabe älterer Menschen mit Migrationshintergrund (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2014)
  • Equitable Access to Urban Mobility in Sub-Saharan Africa: The Case of Nairobi (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2014)
  • Systemische Evaluationsansätze in der deutschen staatlichen Entwicklungszusammenarbeit – Chancen und Grenzen (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2013)
  • Mobilität im Alter in suburbanen Wohnquartieren – Eine qualitative Untersuchung zur Erreichbarkeit im Alter in suburbanen Wohngebieten älterer Siedlungsstrukturen am Beispiel Hamburg-Niendorfs (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2013)
  • Wohnmobilität in der Stadtregion Berlin - von der Suburbanisierung zur Reurbanisierung? (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2013)
  • Studentisches Wohnen zwischen Wunsch und Wirklichkeit. Eine Untersuchung der Wohnortentscheidungen von Studierenden vor dem Hintergrund der aktuellen Veränderungen des Berliner Wohnungsmarktes. (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2013)
  • Die Photovoltaikbranche in Berlin und Brandenburg – Ein kreatives Milieu? (Magister Geographie, Universität Potsdam, 2013)
  • Mobilitätsmuster im Kontext von Dienst- und Geschäftsreisen (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2013)
  • Beiträge ortsfremder Freiwilliger zur Stabilisierung schrumpfender Altstadtimmobilienmärkte. Eruierung des Nutzens, der Voraussetzungen und der Ausgestaltung eines stadtumbauwirksamen Bauhelfertourismuskonzeptes (Diplom Geographie, HU Berlin, 2013)
  • StadtLandLust. Entwicklung von Tourismusdestinationen im Spannungsfeld von Metropole und ländlichem Raum (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2013)
  • Erfahrung oder Technik? Auswirkungen von Informationen auf das Verkehrsverhalten im städtischen Güterverkehr am Beispiel Berliner Berufskraftfahrer (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2013)
  • Immigrants' Contribution to Demographic and Economic Development. A Case Study of the Southeast Florida Metropolitan Statistical Area (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2013)
  • Gentrification im Schillerkiez (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2013)
  • Planning in the Face of Democracy. Demokratie und Partizipation in der Raumplanung und Möglichkeiten einer radikaldemokratischen Raumproduktion (Diplom Geographie, HU Berlin, 2013)
  • Eine Zukunft für die Vergangenheit. Stadtplanung und Archäologie: Stadtentwicklungspotenziale der historischen Mitte Berlins unter besonderer Berücksichtigung des Petriplatzes (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2013)
  • Raumbezogene Bildungsarbeit im Rahmen der Stadtentwicklung (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2013)
  • Auswirkungen des Stadtteiltourismus auf die Wohn- und Lebensqualität der Anwohner am Beispiel des Berliner Bezirkes Friedrichshain-Kreuzberg (Diplom Geographie, HU Berlin, 2012)
  • Elektrische Zweiräder für den innerstädtischen Güterverkehr? Das Beispiel der Speisenauslieferungsbranche in Berlin ( Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2012)
  • Religiöses Place-Making in einer (post-)säkularen Gesellschaft. Das Beispiel einer islamischen Grundschule in Berlin (Diplom Geographie, HU Berlin, 2012)
  • Die Governance der Kultur- und Kreativwirtschaft am Beispiel der elektronischen Klubszene in Berlin (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2012)
  • Stadtkapital - Was ist das und wie kann man es erschließen? (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2012)
  • Das Leipziger Neuseenland - Nachhaltiger Tourismus in einer Bergbaufolgelandschaft? (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2012)
  • Unterstützung von Baugruppen durch das Land Berlin (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2012)
  • Sozialkapital und lokale Entwicklung. Das Fallbeispiel El Ostional, Nicaragua (Diplom Geographie, HU Berlin, 2012)
  • „Verortete Armut“ - Großwohnsiedlungen als Orte zunehmender Armut. Eine Untersuchung am Beispiel  der Gropiusstadt in Berlin-Neukölln (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2012)
  • Eine aufkommende Wohnungsproblematik in Berlin - Untersuchung von Umsetzbarkeit und Wirksamkeit des Ziels zum Wohnungsneubau auf Grundlage der Koalitionsvereinbarung (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2012)
  • Die mediale Inszenierung einer „Creative City“ am Beispiel der Freien und Hansestadt Hamburg (Diplom Geographie, HU Berlin, 2012)
  • Corporate Citizenship und Stadt- und Regionalplanung (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2012)
  • Die Bedeutung von reformpädagogischen Schulmodellen in Quartieren mit sozialen Problemlagen am Fallbeispiel der Montessori orientierten Nürtingn-Grundschule in Berlin-Kreuzberg (Magister Geographie, HU Berlin, 2012)
  • Operationalisierung der Nachhaltigkeit des Fahrradtourismus. Vorgestellt am Beispiel des Werratal-Radwegs im Wartburgkreis (Diplom Geographie, HU Berlin, 2012)
  • Das räumliche Mobilitätsverhalten der Ureinwohnerbevölkerung in der kanadischen Provinz Quebec: Die Beispiele Val-d'Or und Sept-Îles (Diplom Geographie, HU Berlin, 2012)
  • Verkehr ohne Öl – Implikationen des globalen Erdölfördermaximums für den Personenverkehr in Deutschland (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2012)
  • Urbane Gemeinschaftsgärten als Keimzellen sozialer Netzwerke. Studie zu Sozialkapital und sozialen Netzwerken am Beispiel von ausgewählten Berliner Gemeinschaftsgärten (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2012)
  • Raumzeitliche Verkehrsanalyse am Beispiel der chinesischen Provinzhauptstadt Hefei – Floating Car Data als ein Instrument zur Erfassung und Darstellung des Verkehrsgeschehens in schnell wachsenden Städten (Diplom Geographie, HU Berlin, 2012)
  • Die Europäischen Metropolregionen in Deutschland – Eine Typisierung in drei Dimensionen ( Diplom, HU Berlin, 2012)
  • Cittaslow - Ein transnationales Städtenetzwerk für innovative Kleinstädte (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2011)
  • Perspektiven der gewerblichen Entwicklung in einem innerstädtischen Altbauquartier. Eine Fallstudie am Beispiel des Winsviertels in Berlin-Prenzlauer Berg (Magister Geographie/Erziehungswissenschaft, HU Berlin, 2011)
  • Übertragbarkeit von Steuerungsinstrumenten für den suburbanen Raum am Beispiel der Metropolräume Berlin und St. Petersburg (Diplom Geographie, HU Berlin, 2011)
  • Auswirkungen der Ansiedlung großflächiger Einzelhandelseinrichtungen auf den Einzelhandel in Stadtteilzentren - Fallbeispiel Tempelhofer Hafen (Diplom Geographie, HU Berlin, 2011)
  • Der Beitrag von Bürgerkraftwerken zur Energiewende in der Stadt - Eine SWOT-Analyse anhand des Fallbeispiels Dresden (Diplom Geographie, HU Berlin)
  • Kommunen im Umgang mit illegalen Migranten am Beispiel von Berlin (Diplom Geographie, HU Berlin, 2011)
  • Der Seniorenwohnpark Heideweg. Das erste Seniorendorf Deutschlands - eine kritische Betrachtung des Konzeptes und seiner Potentiale (Diplom Geographie, HU Berlin, 2011)
  • Das EnWG von 2005 und seine Wirkung auf Stromversorger (Diplom Geographie, HU Berlin, 2011)
  • Multi-level governance arrangements in soft planning - Case study IBA Saxony-Anhalt (Master Urbanistik, Bauhaus Universität Weimar, 2011)
  • Das Wohn-, Gewerbe- und soziokulturelle Projekt Am Urban in Berlin-Kreuzberg (Diplom Geographie, HU Berlin, 2011)
  • Jugend. Raum. Produktion. Untersuchung eines Jugendbeteiligungprojektes zur Gestaltung eines Öffentlichen Raumes in Spangenberg/Hessen (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2011)
  • Wohnen in der Weißen Stadt - Eine Untersuchung zur Wohnzufriedenheit und Wohnqualität der Bewohner einer Berliner UNESCO-Welterbe Siedlung der 20er Jahre (Diplom Geographie, HU Berlin, 2011)
  • Demographischer Wandel in Berlin - Altersgerechtes Wohnen aus Sicht der Wohnungswirtschaft. Eine Analyse von Seniorenwohnhäusern im Berzirk Tempelhof-Schöneberg (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2011)
  • Europäische Kulturhauptstadt 2008 - Die Bedeutung für eine kulturbasierte Stadterneuerung Liverpools (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2011)
  • Placemaking in benachteiligten Stadtquartieren am Beispiel Hellersdorf-Nord (Diplom Geographie, HU Berlin, 2011)
  • Including the excluded? Participation in urban programmes for deprived neighbourhoods in Latin American megacities - the case of "Quiero mi Barrio" in Santiago de Chile (Magister Geographie, Universität Potsdam, 2011)
  • Die Diskrepanz von Wohnstandortpräferenzen und tatsächlichem Wohnstandort als Einflussfaktor auf das Mobilitätsverhalten. Eine Untersuchung zur Verkehrsmittelwahl im Raum Köln (Diplom Geographie, HU Berlin, 2010)
  • Der BBI auf dem Weg zur Airport City: Chancen und Potentiale (Diplom Geographie, HU Berlin, 2010)
  • Auswirkungen des Wegfalls der Anschlussförderung in citynahen Wohnquartieren unter dem Gesichtspunkt der „Urban Renaissance“. Das Beispiel der Feilnerhöfe in Berlin Kreuzberg (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2010)
  • Der suburbane Raum Berlins – wohin geht die Reise? Auswirkungen des demographischen Wandels auf den suburbanen Raum Berlins und sich daraus ergebende Handlungsempfehlungen am Beispiel Hönow (Master Geographie der Großstadt, HU Berlin, 2010)
  • Das Förderinstrument Regionalmanagement am Beispiel Mediaspree (Diplom Geographie, HU Berlin, 2010)
  • Wassermanagement als eine Herausforderung nachhaltiger Entwicklung von Metropolregionen: Das Beispiel Guadalajara (Mexico) (Magister Geographie, HU Berlin, 2010)
  • Der Beitrag der Kriminalgeographie zur Verbrechensvorbeugung in Städten. Untersuchung der Verbreitung kriminalgeographischer Erkenntnisse am Beispiel der Wohnungswirtschaft in Berlin-Hohenschönhausen (Diplom Geographie, HU Berlin, 2010)
  • Suburbanisierungstendenzen in der Metropolregion Berlin seit 1990 aus verkehrsgeographischer Sicht (Diplom Geographie, HU Berlin, 2010)
  • Unort, Kreative, Aufwertung? Das Raumaufwertungspotential der Kreativwirtschaft am Beispiel des Moritzplatzes in Berlin (Diplom Geographie, HU Berlin, 2010)

 

Bachelorarbeiten, Staatsexamensarbeiten

 

  • Von Berlin nach Brandenburg – Motive (junger) Stadt-Umland-Wanderer. (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2017)

  • Social Enterprises as Enablers of Organic Transition: A Case study of organic adoption among small scale farmers in Nueva Vizcaya, Philipines. (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2017)

  • Die Gebietskategorie „Urbane Gebiete“ – Die Debatte zur Novellierung des Baunutzungsverordnung. (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2017)

  • Machbarkeitsstudie von Querungsmöglichkeiten der Spree vom Ufer Kämmereiheide zum Müggelpark im Ortsteil Friedrichshagen im Bezirk Treptow-Köpenick von Berlin unter Berücksichtigung der Barrierefreiheit. (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2017)

  • Die mediale Darstellung von Verdrängung im Berliner Immobilienmarkt. (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2017) 

  • Die räumliche Verteilung und Nutzung von Paperkörben in Berlin Lichtenberg. (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2017)

  • Die Selbstdarstellung von deutschen Städten in den Zeiten globalen Wettbewerbsdrucks und Städterankings – Eine Analyse von Bielefeld, Chemnitz, Darmstadt und Wolfsburg. (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2017)

  • Lebenssituation und Zukunftsperspektive von Jugendlichen dargestellt am Beispiel der Stadt Wittenberge. (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2017)

  • Baden in der Spree. Perspektiven einer Badestelle an der Insel der Jugend. (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2016) 

  • Bürgerbeteiligung als Particitainment: Effektives Mittel im kommunalen Klimaschutz oder Beteiligung um ihrer selbst willen? (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2016) 

  • Der Beitrag der solidarischen Landwirtschaft für die Entwicklung ländlicher Räume in Brandenburg (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2016)

  • Stategien des nachaltigen Landmanagements in Nordost-Brasilien - können Bayesian Networks helfen, einen kooperativen Zusammenschlussvon Kleinbauern zu fördern? (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2016)
  • Lebensmittelverschwendung - Eine Frage des Angebots? Möglichkeiten und Grenzen der Eindämmung von Lebensmittelverschwendung durch urbane"Food-Inititiativen" am Beispiel von Friedrichshain-Kreuzberg (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2015)
  • Die Kunst der Partizipation oder die Partizipation der Kunst – künstlerische Intervention als Beitrag zur Stadtentwicklung (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2015)
  • Migrantische Partizipation in der Stadtplanung: Herausforderungen und Lösungsansätze am Beispiel des Gleisdreieck-Parks (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2015)
  • Strategien zur Stärung der Kultur- und Kreativwirtschaft in der Metropole Ruhr am Beispiel des Förderprogramms „Kreativ.Quartiere Ruhr“ (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2015)
  • Migrantische Ökonomien im Westlichen Ringgebiet in Braunschweig. Konstituiert sich ein migrantisch geprägtes Geschäftsmilieu? (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2015)
  • Soziale Nachhaltigkeit des Queen Elizabeth Olympic Parks in London (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2014)
  • Pferde in der Stadt Berlin und deren Auswirkungen auf den Verkehr (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2013)
  • Die Formation regionaler Governance im Yangtze-Delta, VR China (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2013)
  • Die Vermarktung Berlins als Stadt der kulturellen Vielfalt!? Eine Untersuchung der Stadtimagekonstruktion am Beispiel Berlin Partner GmbH (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2013)
  • "Lebensmittelwüsten" in Detroit - Eine Untersuchung zur räumlichen Verteilung des Lebensmitteleinzehandels (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2013)
  • Akteursmotive in einem Konflikt um geplante Windkraftanlagen: Eine Untersuchung am Fallbeispiel Dietramszell (Oberbayern) (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2013)
  • Wohin ziehen die Verdrängten? Eine Wanderungsanalyse für die Bezirksregion "Frankfurter Allee/Süd" (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2013)
  • Wohnraumknappheit für Studierende: Analyse des Studentenwohnheimbaus in Deutschland im Zeichen des Neoliberalismus (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2013)
  • Vulnerabilität gegenüber Naturgefahren aus systemtheoretischer Sicht (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2013)
  • Dörfer in der Stadt? Das Leben im urbanen Eigenheim im Vergleich zu suburbanen Wohnformen. Das Beispiel der Eldenaer Höfe in Berlin (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2012)
  • Planerischer Vergleich der Nachnutzung der Flugplätze Berlin Johhanisthal-Adlershof, Tempelhof und Tegel. Eine Entwicklung zu mehr Partizipation der Bürger? (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2012)
  • Späti – der neue Tante-Emma-Laden? (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2012)
  • Maßnahmen des Quartiersmanagement am Mehringplatz in Berlin-Kreuzberg - Schlüssel zu mehr Bewohnerbeteiligung? (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2012)
  • Kooperationsformen eines mittelzentralen Städteverbunds am Beispiel von Gransee-Zehdenick im Land Brandenburg (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2012)
  • Raumordnung als Vermittler zwischen Potenzialen und Konflikten? Windenergienutzung in den Regionalen Planungsgemeinschaften Havelland-Fläming und Oderland-Spree (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2012)
  • Das „30-ha-Ziel“ im Jahr 2012 - ein Diskursüberblick (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2012)
  • Energiewende: Auswirkungen auf Raum und Landschaft am Beispiel Potsdam-Mittelmark (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2012)
  • Der Einfluss des Fusion Festivals auf die Auslastung der Beherbergungsbetriebe in der betroffenen Region (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2012)
  • Die Europäische Metropolregion Rhein-Main und der Metropolitanraum Zürich - Ein Vergleich mit dem Schwerpunkt auf der raumplanerischen Umsetzung der unterschiedlichen Konzepte (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2012)
  • Ethnische Segregation in Berlin. Chancen und Risiken für die Integration (Bachelor Geographie, HU Berlin 2011)
  • Kleingartenanlagen in Frankfurt (Oder) – Gegenwart und Zukunft (Bachelor Geographie, HU Berlin 2011)
  • Das Projekt Lernende Regionen – Raumbezüge in einem bildungspolitischen Programm (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2011)
  • Urban Gardening – Gärtnern in Berlin zwischen Kleingärten und Gemeinschaftsgärten (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2011)
  • China in Afrika, ernst gemeinte Entwicklungszusammenarbeit oder Form der Neukolonialisierung? (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2011)
  • Regionalpolitik in Brandenburg im Spannungsfeld von Ausgleichs- und Wachstumsziel  (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2011)
  • Berufsperspektiven von Geographinnen und Geographen (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2011)
  • Gewerbeflächenplanung in der Flughafengemeinde Schönefeld. Ein praktisches Beispiel für perspektivischen Inkrementalismus (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2011)
  • Erreichbarkeit und Zugänglichkeit von Einrichtungen im Wohnumfeld alter Menschen - Untersuchung eines Wohngebietes in Berlin-Marzahn (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2011)
  • Analyse des tagebaubedingten Umsiedlungsprozesses im Braunkohlerevier Welzow-Süd am Beispiel der Ortschaft Haidemühl (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2011)
  • Institutionelle Beratungspraxis bei der Beantragung von europäischen Fördermitteln zur regionalen Wirtschaftsentwicklung (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2011)
  • Innerstädtische Luxuswohnsiedlungen - das "Urban Village" Marthashof Berlin-Prenzlauer Berg (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2011)
  • Frauen im Mikrokreditsystem der Grameen Bank (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2011)
  • Kulturstandortentwicklung: Anspruch und Wirklichkeit. Das Beispiel der Schiffbauergasse in Potsdam (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2011)
  • Regionalentwicklung in der Uckermark (Geographie Lehramt – 1. Staatsexamen, HU Berlin, 2010)
  • Nischennutzung in ostdeutschen Klein- und Mittelstädten unter 300.000 Einwohnern (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2010)
  • Regionalökonomische Effekte von Sachinvestitionen. Am Beispiel de "Remes"-Hotelbaus in Opalenica, Polen (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2010)
  • Das Innovations- und Gründerzentrum (IGZ/OWZ) Berlin-Adlershof - Eine Wirkungsanalyse der regionalökonomischen Effekte und des Technologietransfers (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2010)
  • Zum Strukturwandel im Standortsystem deutscher Molkereiunternehmen (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2010)
  • Schutz kritischer Infrastrukturen als raumordnerische Aufgabe (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2010)
  • Die raumstrukturellen Vorraussetzungen der Region Uckermark-Barnim für die Einführung eines regionalen Energiekonzeptes (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2010)
  • Vorstellungen einer Interessengemeinschaft zur Verhinderung eines städtebaulichen Entwicklungskonzeptes am Beispiel "Mediaspree" (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2010)
  • Demographischer Wandel - Das Fallbeispiel Neustrelitz (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2010)
  • Existieren Angsträume für Senioren in der westlichen Hälfte der Gropiusstadt? (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2010)
  • Portland as a Model City for Sustainable Urban Development (Kombi-Bachelor Geographie, HU Berlin, 2010)
  • "Gated Communities" als Form urbanen Lebens - Ein Wohnmodell der Zukunft? (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2010)
  • Barrierefreiheit als Herausforderung für die Stadtentwicklung - Eine Untersuchung im Prognoseraum IV des Bezirks Treptow-Köpenick (Bachelor Geographie, HU Berlin, 2010)