Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Landschaftsökologie

Neuigkeiten

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät | Geographisches Institut | Landschaftsökologie | Neuigkeiten | Publikation über Klimawandel und Urbanisierung als integrativ zu betrachtende Prozesse

Publikation über Klimawandel und Urbanisierung als integrativ zu betrachtende Prozesse

Eine neue Publikation beleuchtet Urbanisierung und Klimawandel als Treiber des globalen Wandels und argumentiert für die integrative Betrachtung beider Prozesse: Integrative assessment of climate change for fast-growing urban areas: Measurement and recommendations for future research

Remote Sensing for Cities

Remote Sensing for Cities ist eine neue Initiative mit dem Ziel, Erkenntnisse für die Gestaltung der grünen Städte von morgen zu gewinnen. Hierzu sollen sowohl ein wissenschaftliche Erkenntnisse gesammelt werden, als auch eine Schnittstelle für Interaktionen zwischen wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Akteuren und Planungsbehörden aufgebaut werden. Satelliten beobachten die Welt, indem sie die reflektierte Strahlung der Oberfläche des Planeten messen. Jede dieser Momentaufnahmen, in den richtigen Kontext gesetzt, erzählt eine einzigartige Geschichte über unseren Planeten, unsere Städte und letztlich über uns als Menschen. Wir setzen die von Hunderten von Satelliten gesammelten Daten dort ein, wo die Mehrheit der Menschen lebt - in den Städten. Städte bieten Verbindungen, Wissen und Möglichkeiten. Eingebettet in diese Matrix können wertvolle Lebensräume für Mensch und Natur gleichermaßen geschaffen werden. Teilen Sie uns Ihre Forschungsergebnisse, Ihre Stadtgeschichte oder Ihre Meinungen und Ansichten mit.

Unsere Webseite: http://remotesensingforcities.org

Oder verbindet Euch mit uns auf Twitter https://twitter.com/RS4Cities oder Researchgate https://www.researchgate.net/project/Remote-Sensing-for-Cities