Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Geographische Schülergesellschaft

Rückblicke

Rückblick WS 2015/2016

Zum Thema "Lateinamerika - Landnutzung | Landnutzungswandel | Klimawandel gab es zwei Vorlesungen.

SojasamenDr. Baumann (Abteilung Biogeographie, Geographisches Institut) berichtete aus der Forschung zu "Sojaanbau und Entwaldung im südamerikanischen Chaco" und diskutierte anschließend angeregt mit 75 Schülerinnen und Schüler des Gebrüder-Montgolfier-Gymnasiums aus Grund- und Leistungskursen deren Fragen und Kommentare.

Struktur- und Flächenwandel lateinamerikanischer Großstädte, aus Sicht der Stadtentwicklung ein hoch aktuelles und interessantes Thema. Das fanden auch 53 Schülerinnen und Schüler (SuS) aus Leistungskursen der Sophie-Scholl-Schule und des Gebrüder-Montgolfier-Gymnasiums. Herr Prof. Kulke führte in die verschiedensten Aspekte des Themas ein und beantwortete freudig die Fragen der SuS.
 
Stadtsiluette Bogotá
Abb.:"Eje ambiental", Bogotá by Darina

Rückblick Auftaktveranstaltung Okt. 2015 der Schülergesellschaften

Die Auftaktveranstaltung der Schülergesellschaften der Humboldt-Universität zu Berlin am 9.10.2015 in Adlershof hat 150 Schüler angelockt. Die Geographische Schülergesellschaft Zukunft Erde war mit einem Stand und Workshopprogramm dabei.

Mehr....
 


Rückblick SS 2015

"Landnutzung/Landnutzungswandel in Lateinamerika"

Mato Grosso SS15Vorlesungsreihe

Die Vorlesungen wurden von den Schülerinnen und Schülern interessiert verfolgt. Praxisübungen und angeregte Diskussionen mit den Dozierenden ermöglichten die kritische Auseinandersetzung mit dem Gehörten.
 


Rückblick WS 2014/2015

"Wasser - eine brennend heiße Lebensgrundlage"

Hubschrauber nimmt Wasser in Behaelter aufVIDEOS

Ergebnispräsentation Schülerin
"Grün um jeden Preis?"

Motivation
Warum dabei sein?


 

Piktogramm Informations i

Schülergesellschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin - ein Format der Professional School of Education.