Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
 

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Nachhaltigkeitswissenschaft

Alexander-von-Humboldt-Professur für Nachhaltigkeitswissenschaft

Lehrstuhl für Nachhaltigkeitswissenschaften am Geographischen Institut der Humboldt-Universität zu Berlin

 

Der "Alexander von Humboldt Chair in Sustainability Science" ist eine gemeinsame Berufung (Sonderprofessur S-W3) der Humboldt-Universität zu Berlin und des Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) und durch Prof. Dr. Wolfgang Lucht besetzt. Sie besteht seit April 2009 und ist mit der Ko-Leitung der Abteilung "Erdsystemanalyse" des PIK verbunden.

 

Gegenstand von Lehre und Forschung ist die Erde mit ihren menschlichen Gesellschaften als komplexes, dynamisch gekoppeltes System in Hinblick auf Entwicklungspfade zu mehr Nachhaltigkeit. 

>> mehr

 


Schwerpunkte
  • Nachhaltigkeitswissenschaft
  • Klimawirkungsforschung
  • Erdsystemanalyse
  • Biosphärenwandel
  • Erdsystemmodellierung
  • Regionaler Schwerpunkt: globaler Maßstab

 


Webseite von Prof. Wolfgang Lucht am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung mit weiteren Informationen unter:

http://www.pik-potsdam.de/members/wlucht