Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Geographisches Institut

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät | Geographisches Institut | Startseite Inhalte | Aktuelles | Nachrichten aktuell | 25.11.2020 | Bewerbungsende | Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d)

25.11.2020 | Bewerbungsende | Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d)

16.11.2020

 

Stellenausschreibung (Kennziffer DR/189/20)

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät – Geographisches Institut
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) mit vorauss. 65 v. H. d. regelmäßigen Arbeitszeit - E 13 TV-L HU (Drittmittelfinanzierung befristet für 3 Jahre)


Aufgabengebiet:

  • Wiss. Dienstleistungen in der Forschung im DFG-Projekt FORland (www.forland.hu-berlin.de), insb. zur Entwicklung und Anwendung von räumlichen Analysen von Trade-offs und Optimierungsansätzen von ökologischen, sozialen und ökonomischen Interessen im ländlichen Raum in Brandenburg
  • Aufgaben zur Vorbereitung einer Promotion


Anforderungen:

  • Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium der Geographie, Geoinformatik oder vergleichbarer Disziplinen
  • praktische und theoretische Kenntnisse der angewandten Geoinformationsverarbeitung (z. B. ArcGIS, QGIS) und statistischen Datenanalyse (z. B. SPSS, R) erforderlich
  • Kenntnisse in der Modellierung von Trade-offs und zur räumlichen Optimierung erwünscht
  • Interesse an Fragen der nachhaltigen Raumentwicklung in Brandenburg
  • gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

 

Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Da wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, bitten wir Sie, Ihrer Bewerbung nur Kopien beizulegen.

Bewerbungen (mit Anschreiben, Lebenslauf, einseitigem Abstract eines möglichen Promotionsvorhabens und relevanten Zeugnissen) richten Sie bitte innerhalb von 2 Wochen (bis zum 25.11.2020) unter Angabe der Kennziffer DR/189/20 an die

Humboldt-Universität zu Berlin
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Geographisches Institut
Prof. Dr. Tobia Lakes
(Sitz: Rudower Chaussee 16, Berlin-Adlershof)
Unter den Linden 6
10099 Berlin

oder

bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei an

Humboldt-Universität zu Berlin
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
Geographisches Institut
Frau Dagmar Wörister
(Sitz: Rudower Chaussee 16, Berlin-Adlershof)
Unter den Linden 6
10099 Berlin

Fachliche Rückfragen bitte an Prof. Dr. Tobia Lakes.