Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
 

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Klimageographie

GABY-VASA

Im Rahmen des GABY-VASA Projekts wird die Klimawirkung auf die klimatische Oberflächen-Energie- und Massenbilanz zweier Gletscher in Südchile (Patagonien) und auf im Umfeld liegende Waldökosysteme untersucht.

Projektseite GABY-VASA

 

Conference and Workshop Fuego-Patagonia

 

 

Aufnahmen einer Zeitrafferkamera von März 2015 bis März 2016 am Glaciar Grey, Südliches Patagonisches Inlandeis, Chile; die Kamera ist Teil des Forschungsprojektes GABY-VASA zu Klima- und Gletschervariabilität im südlichsten Südamerika.

Aufnahmen einer Zeitrafferkamera von Oktober 2016 bis April 2018 am Glaciar Grey, Südliches Patagonisches Inlandeis, Chile; die Kamera ist Teil des Forschungsprojektes GABY-VASA zu Klima- und Gletschervariabilität im südlichsten Südamerika.

 

Aufnahmen einer Zeitrafferkamera von September 2015 bis Oktober 2016 am Glaciar Schiaparelli, Cordillera Darwin, Chile; die Kamera ist Teil des Forschungsprojektes GABY-VASA zu Klima- und Gletschervariabilität im südlichsten Südamerika.

 

Aufnahmen einer Zeitrafferkamera von März 2017 bis April 2018 am Glaciar Schiaparelli, Cordillera Darwin, Chile; die Kamera ist Teil des Forschungsprojektes GABY-VASA zu Klima- und Gletschervariabilität im südlichsten Südamerika.