Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Geographisches Institut

Aquatische Ökogeographie

Die Abteilung Aquatische Ökogeographie untersucht, wie sich der globale Wandel auf Süßwasser-Ökosysteme auswirkt.

Die Abteilung Aquatische Ökogeographie untersucht, wie sich der globale Wandel auf Süßwasser- (insbesondere Fluss-) Ökosysteme auswirkt. Hierfür kombinieren wir Methoden der Hydrologie, Naturschutzbiologie, Habitatmodellierung und biogeografische Ansätze. Wir beschäftigen uns sowohl mit 5 mm großen Makroinvertebraten, mit Fischen, als auch mit Süßwasser-Megafauna (30kg +). Dabei betrachten wir räumliche Skalen vom kleinsten Flussabschnitt, über Einzugsgebiete, bis hin zu kontinentalen und globalen Flussnetzwerken.

Weitere Informationen finden Sie auf der IGB-Website der Arbeitsgruppe.