Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
 

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Geographisches Institut

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät | Geographisches Institut | Studium | Prüfungsangelegenheiten | Formulare | Information zur Wahl von Gutachtern der Abschlussarbeit

Information zur Wahl von Gutachtern der Abschlussarbeit

Monobachelor (SPO 2014)

§ 97 ZSP-HU >>>

Monobachelor (SPO 2007)

§ 3 Prüferinnen und Prüfer

... Die Bachelorarbeit wird von Hochschullehrerinnen oder -lehrern oder von habilitierten wissenschaftlichen Mitarbeitendenbetreut und bewertet.

Kombinationsbachelor (SPO 2014)

§ 97 ZSP-HU >>>

Kombinationsbachelor (SPO 2007)

§ 3 Prüferinnen und Prüfer

... Die Bachelorarbeit wird von Hochschullehrerinnen oder -lehrern oder von habilitierten wissenschaftlichen Mitarbeitenden betreut und bewertet.

Master of Science/ Master of Arts (2013/2014/2015)

§ 97 ZSP-HU >>>

Master of Science (SPO 2011)

§4 Prüferinnen und Prüfer

(2) Für Masterarbeiten bestellt der Prüfungsausschuss Prüferinnen und Prüfer nach den Bestimmungen des Berliner Hochschulgesetzes zur Prüfungsberechtigung in der jeweils geltenden Fassung. Für Masterarbeiten werden zwei, in den Fällen des § 6 Abs. 2 ausnahmsweise drei Prüferinnen oder Prüfer bestellt. Erstprüferin oder Erstprüfer ist in der Regel, wer das Thema stellt und die Arbeit betreut.

(3) In der beruflichen Praxis und Ausbildung erfahrene Personen können auch dann zu Prüferinnen oder Prüfern bestellt werden, wenn sie keine Lehre ausüben.

Master of Science/ Master of Arts (SPO 2007)

§ 3 Prüferinnen und Prüfer

... Die Masterarbeit wird von Hochschullehrerinnen oder -lehrern oder von habilitierten wissenschaftlichen Mitarbeitenden betreut und bewertet.

Master of Education 60/120 SP (SPO 2015)

§ 97 ZSP-HU >>>

Master of Education 60/120 SP (SPO 2007)

§ 3 Prüferinnen und Prüfer

(2) Die Masterarbeit wird in der Regel von zwei Hochschullehrerinnen oder Hochschullehrern oder habilitierten wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen oder Mitarbeitern betreut und bewertet. Ausnahmsweise können auch zu selbständiger Lehre berechtigte wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu Prüferinnen und Prüfern bestellt werden.