Direkt zum InhaltDirekt zur SucheDirekt zur Navigation
▼ Zielgruppen ▼
 

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät - Landschaftsökologie

Landschaftsökologie

Themen

Die Forschungsfelder unserer Arbeitsgruppe sind Ökosysteme, Ökosystemdienstleistungen, Biodiversität und Landnutzung in Stadtregionen mit Schwerpunkten auf Landnutzungswandel, menschlichen und städtischen Fußabdruck, Ökosystemdienstleistungen, multikriterielle Risikoanalyse sowie Resilienz- und Systemanalyse.

Methodische Schwerpunkte

Methodisch arbeiten wir vor allem im Bereich der Modellierung (Prozess-, statistische, zellulare Automaten- und Agenten basierte Modelle), aber auch empirisch im Feld (z.B. Kohlenstoffabschätzung von Stadtbäumen, Landnutzungskartierung).

 

Forschung & Projekte

 

Die Arbeitsgruppe Landschaftsökologie ist am Global Land Project (GLP), dem Urbanization and Global Environmental Change Project (UGEC) und dem City Biodiversity Outlook (CBO) der UN beteiligt.